Francisca Näf

Assistenz und Musiktheorie

Francisca Näf hat Gesang und Chorleitung an den Musikhochschulen von Neuchâtel, Zürich, Den Haag (NL) und Basel studiert (MAS). Bereits während des Studiums setzte sie sich intensiv mit zeitgenössischer Musik auseinander und wirkte seither bei zahlreichen Uraufführungen mit. 2007 die Gründung der SoloVoices, eines auf zeitgenössische Musik spezialisierten Vokalensembles. Neben der Mitwirkung bei SoloVoices ist Francisca Näf als Sängerin bei verschiedenen Ensembles tätig (Bach-Stiftung St. Gallen, Vokalensemble Zürich, Canticum Novum Zürich).

Francisca Näf unterrichtet an der Allgemeinen Musikschule Muttenz sowie privat Gesang und leitet den Chor i Punti, zudem ist sie Assistentin bei der Basler Münsterkantorei. Sie ist Preisträgerin des Concours Nicati 2006.
Stimmbildnerin und Chorassistentin bei der MKB seit 2019.

Team Chorschule